KR_163 – Neues Neukölln

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(96 Stimmen, Schnitt: 4,31)
| 30 Kommentare

KR im Raumfahrer

Da alle vom Aufstieg Nord-Neuköllns zur Party-Meile sprechen und Katja es nicht fassen kann, dass sie mal wieder ging, bevor der Trend kam, haben wir seine Fährte aufgenommen. Vom Goldberg übers Kuschlowski und durch die Thai-Karaoke nebenan bis in den Raumfahrer. Andreas war begeistert, Katja nicht.

30 Kommentare

  1. für mich ein highlight, chaotisch und durcheinander und sehr unterhaltsam. die folgen wo ihr durch die gegend lauft finde ich am besten.

  2. für mich ein highlight, chaotisch und durcheinander und sehr unterhaltsam. die folgen wo ihr durch die gegend lauft finde ich am besten.

  3. Das Bild mit der Dame heit “Schokoladenmädchen” und Cindy hatte Recht mit dem 18. Jahrhundert (1744 um genau zu sein). Gemalt von Jeán-tienne Liotard. Das Original hängt in Dresden.

    Schöne Sendung. Leute anquatschen ist extrem interessant. Man muss es sich nur trauen.

    Ich glaube die meisten Deutschen wünschen sich insgeheim Unterhaltungen mit fremden Menschen. Aber der erste Schritt ist verpönt und peinlich.

    So ein Mist.

  4. Das Bild mit der Dame heit “Schokoladenmädchen” und Cindy hatte Recht mit dem 18. Jahrhundert (1744 um genau zu sein). Gemalt von Jeán-tienne Liotard. Das Original hängt in Dresden.

    Schöne Sendung. Leute anquatschen ist extrem interessant. Man muss es sich nur trauen.

    Ich glaube die meisten Deutschen wünschen sich insgeheim Unterhaltungen mit fremden Menschen. Aber der erste Schritt ist verpönt und peinlich.

    So ein Mist.

  5. Das »« ist weiter Richtung süden, die Weserstrasse entlang. Sehr zu empfehlen. Ich mags auch das »Gelegenheiten« ist nen Besuch wert.
    ae-neukoelln.de/ | gelegenheiten-berlin.de | freies-neukoelln.de/

    ;)

  6. Das »« ist weiter Richtung süden, die Weserstrasse entlang. Sehr zu empfehlen. Ich mags auch das »Gelegenheiten« ist nen Besuch wert.
    ae-neukoelln.de/ | gelegenheiten-berlin.de | freies-neukoelln.de/

    ;)

  7. Während des KLR-lernens gehört und muss sagen: schöne Folge. Das könntet ihr doch (falls es euch mal an Themen/Gästen mangeln sollte) mit anderen Stadtteilen wiederholen.

  8. Während des KLR-lernens gehört und muss sagen: schöne Folge. Das könntet ihr doch (falls es euch mal an Themen/Gästen mangeln sollte) mit anderen Stadtteilen wiederholen.

  9. Onkel Andi, Du bist eine richtig süe Zicke. Unterhaltsam, muss ich schon sagen.

  10. Onkel Andi, Du bist eine richtig süe Zicke. Unterhaltsam, muss ich schon sagen.

  11. Bitte nicht immer auf die Uhr gucken, wenn das Gespräch gerade im Gang ist, einfach das Aufnahmegerät laufen lassen.

    Mit fremden Leuten Gespräche anfangen, fand ich schon damals bei der Ausgabe “Ringbahn” super interessant und spannend. Bitte mehr davon.

  12. Bitte nicht immer auf die Uhr gucken, wenn das Gespräch gerade im Gang ist, einfach das Aufnahmegerät laufen lassen.

    Mit fremden Leuten Gespräche anfangen, fand ich schon damals bei der Ausgabe “Ringbahn” super interessant und spannend. Bitte mehr davon.

  13. Mal wieder eine tolle KR (ohne Gast) Folge, wobei so richtig ohne Gaeste war sie ja eigentlich auch nicht. Was habe ich gelacht, beim Zicken Andy, in der Thai Karaoke Bar, einfach herrlich.

    Die Idee mit der KR Folge in einer Karaoke Bar solltet ihr noch mal aufgreifen! Leider stehen dem wahrscheinlich GEMA Probleme entgegen :-(
    Das faellt dann wieder in DocPhils Bereich.

    Liebe Gruesse
    Christian

    PS: Was hat Cindy nur fuer strahlend blaue Augen, wahnsinn

  14. Mal wieder eine tolle KR (ohne Gast) Folge, wobei so richtig ohne Gaeste war sie ja eigentlich auch nicht. Was habe ich gelacht, beim Zicken Andy, in der Thai Karaoke Bar, einfach herrlich.

    Die Idee mit der KR Folge in einer Karaoke Bar solltet ihr noch mal aufgreifen! Leider stehen dem wahrscheinlich GEMA Probleme entgegen :-(
    Das faellt dann wieder in DocPhils Bereich.

    Liebe Gruesse
    Christian

    PS: Was hat Cindy nur fuer strahlend blaue Augen, wahnsinn

  15. 1. Das Beste an euren Sendung ist, dass meistens überraschender Weise eine interessante Sendung daraus wird. Am Titel lässt sich das bei euch selten erahnen… (Neskovic). Man will dann irgendwann nichts mehr verpassen.

    2. Das mit eurer Therapie… hm, Cindy … hab dich ja gern… aber naja, manchmal… Ach lassen wir das ;) Nicht immer zanken Jungs ;)

    3. Ausrüstung interessiert auf jeden Fall! jedenfalls mich. Aber kann natürlich sein, dass ich nur so ein Interesse habe, weil ich selber Podcaster bin? ;) Na egal!

    4. Sendung rockte!

    5. Nie auf die Zeit achten! Das machen Wolfgang und Wolfgang schon falsch!

    6. Bleibt wie ihr seit!

    MfG Bastian

  16. 1. Das Beste an euren Sendung ist, dass meistens überraschender Weise eine interessante Sendung daraus wird. Am Titel lässt sich das bei euch selten erahnen… (Neskovic). Man will dann irgendwann nichts mehr verpassen.

    2. Das mit eurer Therapie… hm, Cindy … hab dich ja gern… aber naja, manchmal… Ach lassen wir das ;) Nicht immer zanken Jungs ;)

    3. Ausrüstung interessiert auf jeden Fall! jedenfalls mich. Aber kann natürlich sein, dass ich nur so ein Interesse habe, weil ich selber Podcaster bin? ;) Na egal!

    4. Sendung rockte!

    5. Nie auf die Zeit achten! Das machen Wolfgang und Wolfgang schon falsch!

    6. Bleibt wie ihr seit!

    MfG Bastian

  17. Paartherapie?
    Super Idee!!! (aber nur wenn Onkel Andi wirklich mitmacht.. ;=) )

    @Doc Phil:
    Bist Du nicht vor einiger Zeit in eine Eigentumswohnung bzw. Haus nach Zehlendorf gezogen, oder hab ich das verwechselt? Und jetzt wohnst wieder in der Stadt???

    Grüsse und so!

  18. Paartherapie?
    Super Idee!!! (aber nur wenn Onkel Andi wirklich mitmacht.. ;=) )

    @Doc Phil:
    Bist Du nicht vor einiger Zeit in eine Eigentumswohnung bzw. Haus nach Zehlendorf gezogen, oder hab ich das verwechselt? Und jetzt wohnst wieder in der Stadt???

    Grüsse und so!

  19. Sehr guter Podcast. Die Folgen Küchenradio “unterwegs” gehören wirklich zu meinen Favorits.

    Hier kommen eure Trademarks wirklich zur Geltung.
    Das mit der Karaokefolge find ich ne Super-Idee.

    @Onkel-Andi: Deinen Durst kann ich gut nachvollziehen. Man lernt so Gegenden und Kneipen am besten kennen. Komischerweise gefällt es einem dann auch besser… ;D

  20. Sehr guter Podcast. Die Folgen Küchenradio “unterwegs” gehören wirklich zu meinen Favorits.

    Hier kommen eure Trademarks wirklich zur Geltung.
    Das mit der Karaokefolge find ich ne Super-Idee.

    @Onkel-Andi: Deinen Durst kann ich gut nachvollziehen. Man lernt so Gegenden und Kneipen am besten kennen. Komischerweise gefällt es einem dann auch besser… ;D

  21. Hey, super Folge,

    viel zum Lachen, intressante, teils schräge (der Koch :D) Leute, viel Bewegung und Dynamik — ich mag eure Rumlauffolgen auch am meisten :).

    Am coolsten fand ich, als Andi und Katja auf spanisch loslegten und die anderen wie auch ich nur Bahnhof verstanden :D. Freu mich schon aufs Spanischlernen an der Uni :).

    Meine neue Lieblingsfolge :).

    Eins mal ganz klar: Cindy, deine “Paartherapie”-Fragen haben tierisch genervt. Es kommt überhaupt nicht raus, was jetzt dein Problem ist. Kam ziemlich hilflos rüber.
    Leg doch mal die Tatsachen auf den Tisch, oder klärt euren Kram privat, aber so diffuse Andeutungen in der Sendung finde ich doof!
    Einzeltherapie täte dir sicher gut :P :D ;) …

    berlänge finde ich okay, ihr habt ja diesmal auch nur einmal auf die Uhr geschaut, was ich jetzt nicht so schlimm fand. Aber geht mal etwas weniger nach der Uhr und mehr nach der Situation, wo halt n Abschluss gut reinpast :).

    Max.

    P.S.: Wieso seit ihr nur auf die negative Leserpost eingegangen? Die letzte Folge fanden doch fast alle gut, habt ihr das überlesen :D?

  22. Hey, super Folge,

    viel zum Lachen, intressante, teils schräge (der Koch :D) Leute, viel Bewegung und Dynamik — ich mag eure Rumlauffolgen auch am meisten :).

    Am coolsten fand ich, als Andi und Katja auf spanisch loslegten und die anderen wie auch ich nur Bahnhof verstanden :D. Freu mich schon aufs Spanischlernen an der Uni :).

    Meine neue Lieblingsfolge :).

    Eins mal ganz klar: Cindy, deine “Paartherapie”-Fragen haben tierisch genervt. Es kommt überhaupt nicht raus, was jetzt dein Problem ist. Kam ziemlich hilflos rüber.
    Leg doch mal die Tatsachen auf den Tisch, oder klärt euren Kram privat, aber so diffuse Andeutungen in der Sendung finde ich doof!
    Einzeltherapie täte dir sicher gut :P :D ;) …

    berlänge finde ich okay, ihr habt ja diesmal auch nur einmal auf die Uhr geschaut, was ich jetzt nicht so schlimm fand. Aber geht mal etwas weniger nach der Uhr und mehr nach der Situation, wo halt n Abschluss gut reinpast :).

    Max.

    P.S.: Wieso seit ihr nur auf die negative Leserpost eingegangen? Die letzte Folge fanden doch fast alle gut, habt ihr das überlesen :D?

  23. Zur Länge des Podcasts:
    ich fänds gut, wenn ihr euch weniger an eine Konvention haltet sondern wenn sich die Länge des Podcastes (noch mehr als bisher) nach dem Inhalt richtet.

    Umfangreiche Themen mit interessanten Gästen dürften dann auch ruhig mal länger werden (1 1/2 bis 2 Stunden). Bei Themen, die eher weniger hergeben kann es dann auch schon mal nur ne halbe Stunde sein. (spontan fallen mir hier der Verwohner-Podcast oder der Trueman Podcast ein)

  24. Zur Länge des Podcasts:
    ich fänds gut, wenn ihr euch weniger an eine Konvention haltet sondern wenn sich die Länge des Podcastes (noch mehr als bisher) nach dem Inhalt richtet.

    Umfangreiche Themen mit interessanten Gästen dürften dann auch ruhig mal länger werden (1 1/2 bis 2 Stunden). Bei Themen, die eher weniger hergeben kann es dann auch schon mal nur ne halbe Stunde sein. (spontan fallen mir hier der Verwohner-Podcast oder der Trueman Podcast ein)

  25. Pingback: reuterkiez im küchenradio « das reuterkiez-blog

  26. schön, dass ihr bei uns im kiez wart. ich schick euch gerade mal ein paar hörer von hier rüber.

    und: rons karaokebar ist umgezogen, jetzt direkt gegenüber u-bhf warschauer strae. (das madame claude, die neue location am alten ort, ist auch einen besuch wert.)

  27. schön, dass ihr bei uns im kiez wart. ich schick euch gerade mal ein paar hörer von hier rüber.

    und: rons karaokebar ist umgezogen, jetzt direkt gegenüber u-bhf warschauer strae. (das madame claude, die neue location am alten ort, ist auch einen besuch wert.)

  28. Wieder eine tolle Sendung.
    Macht weiter so. Durch euch ist mein morgendlicher Fahrtweg ins Büro ein Highlight was an einem Wochentag kaum noch zu toppen ist. Ich entschuldige mich hiermit auch ganz öffentlich bei meinen Mitfahrern in der S-Bahn die mich sicherlich für einen Geisteskranken halten und sicherlich Angst vor mir haben wenn ich wieder schmunzelnd durch die Bahn laufe oder plötzlich laut los lache.

  29. Wieder eine tolle Sendung.
    Macht weiter so. Durch euch ist mein morgendlicher Fahrtweg ins Büro ein Highlight was an einem Wochentag kaum noch zu toppen ist. Ich entschuldige mich hiermit auch ganz öffentlich bei meinen Mitfahrern in der S-Bahn die mich sicherlich für einen Geisteskranken halten und sicherlich Angst vor mir haben wenn ich wieder schmunzelnd durch die Bahn laufe oder plötzlich laut los lache.

  30. statt Paartherapie wär’ wohl mal zeitweilige Trennung angesagt. Mal’n paar schöne Sendungen ohne Cindy wären erholsam, es nervt dann weniger, so zwischendurch. Und danach könnte es ja tatsächlich besser werden, mit Abstand..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.