KR_151 – Republica 2008

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(46 Stimmen, Schnitt: 3,61)
| 10 Kommentare

Heute hat die Republica begonnen, das groe Familientreffen der deutschen Blogger. Das Küchenradio trifft ein paar alte Bekannte und steht am Ende alleine da.

PS Heute Abend planen wir noch eine Schalte zu Cindy und seinem schwulen Maharadscha.

10 Kommentare

  1. Wo sind denn nun wieder die Bewertungssterne hin? Hüh oder Hot oder was?

  2. Wo sind denn nun wieder die Bewertungssterne hin? Hüh oder Hot oder was?

  3. Wir wollen mit dem Medium Podcast experimentieren und Radio machen, wie wir es sonst nicht dürfen: Spontan, roh und ungeplant.

    bitte bleibt dabei  aus der Web 2.0-Welt und der Blogsphäre gibt es schon genug Blogs, Podcasts, usw., Eure Stärke liegt eindeutig anderswo, nämlich in Gesprächen mit einzelnen Gästen.

  4. Wir wollen mit dem Medium Podcast experimentieren und Radio machen, wie wir es sonst nicht dürfen: Spontan, roh und ungeplant.

    bitte bleibt dabei  aus der Web 2.0-Welt und der Blogsphäre gibt es schon genug Blogs, Podcasts, usw., Eure Stärke liegt eindeutig anderswo, nämlich in Gesprächen mit einzelnen Gästen.

  5. Den Teil über ARD/ZDF und die Medienbibliothek fand ich den stärksten Teil. Da würd ich Markus voll zustimmen (freie Verfügbarkeit), allerdings kenn ich die sonstigen rechtl. Rahmenbedinungen (und deren Begründung) auf dem Gebiet nicht.

    Sonst wäre ein >= 3 KR mal wieder richtig schön. Die Abwesenheit Cindys hat man im Gemeinschaftspodcast am meisten gemerkt, sie hätte da durch flotte Themenwchsel und Zwscihenrufe der Unterhaltung sicher gut getan.

    Grüe

  6. Wieder eine gute Sendung – vielen Dank!

    Als Autor für ff.-rechtl. Medien hätte ich allerdings, solang wir im heutigen Verwertungswesen leben, ein paar Einwände gegen die allseitige Verwendbarkeit meiner geistigen Leistung, wenn ich sie nicht selbst dafür freigebe. Weil ich u.a. davon lebe. Und ich war etwas erstaunt, da von der KR-Seite da keine Nachfragen kamen. Wobei die Sender ja schon heute versuchen, die allumfassende Rechte zu bekommen… (Doch, doch, ich finde UrhR-Diskussionen interessant -grins-)

    P.S. Cindy hat wohl schon ein Datum genannt!

  7. Wieder eine gute Sendung – vielen Dank!

    Als Autor für ff.-rechtl. Medien hätte ich allerdings, solang wir im heutigen Verwertungswesen leben, ein paar Einwände gegen die allseitige Verwendbarkeit meiner geistigen Leistung, wenn ich sie nicht selbst dafür freigebe. Weil ich u.a. davon lebe. Und ich war etwas erstaunt, da von der KR-Seite da keine Nachfragen kamen. Wobei die Sender ja schon heute versuchen, die allumfassende Rechte zu bekommen… (Doch, doch, ich finde UrhR-Diskussionen interessant -grins-)

    P.S. Cindy hat wohl schon ein Datum genannt!

  8. Zum Thema öffentlich-rechtliche Medien, Urheberrecht und Mediathek empfehle ich http://chaosradio.ccc.de/camp2007_m4v_1993.html wo das Thema 2 Stunden lang mit der Generalsekretärin der ARD diskutiert wird.

  9. Zum Thema öffentlich-rechtliche Medien, Urheberrecht und Mediathek empfehle ich http://chaosradio.ccc.de/camp2007_m4v_1993.html wo das Thema 2 Stunden lang mit der Generalsekretärin der ARD diskutiert wird.

  10. Danke für den Verweis Anaphyis, ich werde mir das bei Gelegenheit mal anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.