KR_133 – Yawning Bread

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(70 Stimmen, Schnitt: 4,27)
| 22 Kommentare

Alex AU WAIPANG verantwortet seit 12 Jahren Yawning Bread, eines der populärsten Blogs in Singapur. Im Küchenradio erzählt Alex, was Blogger in einem Ein-Parteien-Staat mit kontrollierten Medien ausrichten können, warum ihm Minister eine Email schreiben und was sein Name mit einem Roch zu tun hat. Alles auf Englisch. Dank an den anonymen Spender der tollen Küchenradio-Flyer.

22 Kommentare

  1. Nice & interesting podcast! Thanks!

    By the way: Roc appears also in the story of Sindbad.

  2. Nice & interesting podcast! Thanks!

    By the way: Roc appears also in the story of Sindbad.

  3. It’s a good thing I kept listening when I really just wanted to tune out. The beginning of the show was a tad loud for a straight man.

    BUT…

    I did keep listening and it turned out to be a really good show.

    So, Alex: You are one hell of a funny bird, but you do have my respect.

    Well done guys!

    BTW: Your itunes feed is screwed up.

  4. It’s a good thing I kept listening when I really just wanted to tune out. The beginning of the show was a tad loud for a straight man.

    BUT…

    I did keep listening and it turned out to be a really good show.

    So, Alex: You are one hell of a funny bird, but you do have my respect.

    Well done guys!

    BTW: Your itunes feed is screwed up.

  5. Wow, the Singapur government sounds funny. I love “cerimonial censorship” Word of the year!

  6. Wow, the Singapur government sounds funny. I love “cerimonial censorship” Word of the year!

  7. alex, you said you will be in bangkok in some days.
    you mean the barcamp?
    jan

  8. alex, you said you will be in bangkok in some days.
    you mean the barcamp?
    jan

  9. Küchenradio ist ja auch immer ein bisschen Berlinradio, deshalb mein Vorschlag: Ladet Ulrich Peltzer ein. “Teil der Lösung” ist nicht nur groartig geschrieben, sondern auch ein wunderbarer Berlin-Roman. Volker Peltzer hätte sicherlich viel zu erzählen.
    http://de.youtube.com/watch?v=8soghvsfIUM

  10. Küchenradio ist ja auch immer ein bisschen Berlinradio, deshalb mein Vorschlag: Ladet Ulrich Peltzer ein. “Teil der Lösung” ist nicht nur groartig geschrieben, sondern auch ein wunderbarer Berlin-Roman. Volker Peltzer hätte sicherlich viel zu erzählen.
    http://de.youtube.com/watch?v=8soghvsfIUM

  11. Wenn wir schon bei Vorschlaegen sind: Mein Vorschlag waere Rainald Grebe, Musiker, Kabarettist (? richtige Schublade), wohnhaft in Berlin.
    http://www.rainaldgrebe.de/

  12. Wenn wir schon bei Vorschlaegen sind: Mein Vorschlag waere Rainald Grebe, Musiker, Kabarettist (? richtige Schublade), wohnhaft in Berlin.
    http://www.rainaldgrebe.de/

  13. Täusche ich mich, oder redet Cindy auf Englisch weniger bullshit als sonst? Ich glaube, Cindy ist mittlerweile unangefochten die Hauptattraktion im Küchenradio; er/sie changiert zwischen brilliant und unfassbar nervtötend bis dummdreist. Und falls ihr es nochmal hören wollt: Ich bin dafür, sich länger als zwei Minuten mit einem (nach Möglichkeit interessanten) Thema zu beschäftigen, als in der Art des politischen Feuilletons alles durchzuhecheln, was sich so durch die Presselandschaft seihert. Ihr seid ja schlielich nicht Maischberger mit E- oder F- Promis. ;)

  14. Täusche ich mich, oder redet Cindy auf Englisch weniger bullshit als sonst? Ich glaube, Cindy ist mittlerweile unangefochten die Hauptattraktion im Küchenradio; er/sie changiert zwischen brilliant und unfassbar nervtötend bis dummdreist. Und falls ihr es nochmal hören wollt: Ich bin dafür, sich länger als zwei Minuten mit einem (nach Möglichkeit interessanten) Thema zu beschäftigen, als in der Art des politischen Feuilletons alles durchzuhecheln, was sich so durch die Presselandschaft seihert. Ihr seid ja schlielich nicht Maischberger mit E- oder F- Promis. ;)

  15. Bei Wikipedia hält man Euch für irrelevant! :( Wer macht etwas dagegen? http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BCchenradio

  16. Bei Wikipedia hält man Euch für irrelevant! :( Wer macht etwas dagegen? http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BCchenradio

  17. @Ludwig:
    Cindy als Hauptattraktion einzuteilen ist legitim aber nicht unbedingt sinnvoll.
    Doc Phil hat auch selbst in zynischen Momenten auch durchaus gute Seiten , Frau Katja und Onkel Andy haben es auch ohne Cindy schon geschafft gute Sendungen zu fabrizieren.Also Butter bei die Fische…
    Aber egal ,Cindy wird es freuen so etwas zu hören.
    Zum Thema :na halt Blogger über Blogger.
    @Frank:
    Rainald Grebe wäre wirklich der Wahnsinn, vor allem weil er sich sonst sehr bedeckt hält ,nicht massenkompatibel ist .Macht der wirklich Kabarett? Ich dachte Kabarett ist das wo ältere Herren , irgendwelche polit. Machtträger imitieren. Grebe macht verrückte Kleinkunst ohne sich irgendwo anzubiedern.

  18. @Ludwig:
    Cindy als Hauptattraktion einzuteilen ist legitim aber nicht unbedingt sinnvoll.
    Doc Phil hat auch selbst in zynischen Momenten auch durchaus gute Seiten , Frau Katja und Onkel Andy haben es auch ohne Cindy schon geschafft gute Sendungen zu fabrizieren.Also Butter bei die Fische…
    Aber egal ,Cindy wird es freuen so etwas zu hören.
    Zum Thema :na halt Blogger über Blogger.
    @Frank:
    Rainald Grebe wäre wirklich der Wahnsinn, vor allem weil er sich sonst sehr bedeckt hält ,nicht massenkompatibel ist .Macht der wirklich Kabarett? Ich dachte Kabarett ist das wo ältere Herren , irgendwelche polit. Machtträger imitieren. Grebe macht verrückte Kleinkunst ohne sich irgendwo anzubiedern.

  19. @Holger: “Ich dachte Kabarett ist das wo ältere Herren , irgendwelche polit. Machtträger imitieren.”

    Naja, ganz so eng wuerde ich das nicht sehen mit dem Kabarett. Aber wie gesagt, ich weiss nicht ob das die richtigie Schublade fuer Grebe ist. Wikipedia sagt “Deutscher Liedermacher, Schauspieler, Kabarettist und Autor”. Iss ja auch egal. Einfach einladen! Die Frage der richtigen Kategorien kann das KR ja waehrend der Sendung klaeren.

  20. @Holger: “Ich dachte Kabarett ist das wo ältere Herren , irgendwelche polit. Machtträger imitieren.”

    Naja, ganz so eng wuerde ich das nicht sehen mit dem Kabarett. Aber wie gesagt, ich weiss nicht ob das die richtigie Schublade fuer Grebe ist. Wikipedia sagt “Deutscher Liedermacher, Schauspieler, Kabarettist und Autor”. Iss ja auch egal. Einfach einladen! Die Frage der richtigen Kategorien kann das KR ja waehrend der Sendung klaeren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.