KR_109 – Grundsatzdisko

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(68 Stimmen, Schnitt: 2,09)
| 32 Kommentare

Kein Gast, kein Cindy, aber Wein und Grundsatzdisko.

32 Kommentare

  1. Die Highlights dieser Sendung sind eindeutig die mit Beton
    ausgegossenen Kronjuwelen *g* und ein Roadmovie vom ChaosCamp !
    Prima Idee das !

  2. Die Highlights dieser Sendung sind eindeutig die mit Beton
    ausgegossenen Kronjuwelen *g* und ein Roadmovie vom ChaosCamp !
    Prima Idee das !

  3. Ich wollte nur mal sagen: Schön, dass ihr nun einen Shop habt. Aber wo bleibt die Bettwäsche mit Cindys Konterfei, über die ihr in irgendeiner Folge mal gequatscht habt??? ;-)

  4. Ich wollte nur mal sagen: Schön, dass ihr nun einen Shop habt. Aber wo bleibt die Bettwäsche mit Cindys Konterfei, über die ihr in irgendeiner Folge mal gequatscht habt??? ;-)

  5. Könntet ihr die Folgen vielleicht mal etwas lauter machen? Manchmal, vor allem druaen, hat man echt Probleme euch zu verstehen.

  6. Könntet ihr die Folgen vielleicht mal etwas lauter machen? Manchmal, vor allem druaen, hat man echt Probleme euch zu verstehen.

  7. Nette runde Sendung, ich finde Selbstgespräche auch in Ordnung.

    Spreadshirt bietet auch American Apparel an.

    Zu IMAP oder POP3: Man kann auch einfach bei POP3 “Auf dem Server belassen” einstellen; und irgendwann fliegt einem das Fach wegen Mailüberflu um die Ohren…

    Aber bitte nie wieder eine Weinflasche neben dem Mik aufmachen (hörsturzzzzzzzzzz). Lautstärke war bei mir sehr in Ordnung, höre mit dem iRiver T30 irgendwo im mittleren Bereich.

    Und wo ist der Link zur Fernbedienung???

  8. Nette runde Sendung, ich finde Selbstgespräche auch in Ordnung.

    Spreadshirt bietet auch American Apparel an.

    Zu IMAP oder POP3: Man kann auch einfach bei POP3 “Auf dem Server belassen” einstellen; und irgendwann fliegt einem das Fach wegen Mailüberflu um die Ohren…

    Aber bitte nie wieder eine Weinflasche neben dem Mik aufmachen (hörsturzzzzzzzzzz). Lautstärke war bei mir sehr in Ordnung, höre mit dem iRiver T30 irgendwo im mittleren Bereich.

    Und wo ist der Link zur Fernbedienung???

  9. Das Fernsehexperiment wird sicherlich nett. Wird man die Sendung anschlieend downloaden können? Wäre nett…

    Ansonsten finde ich es in Ordnung, wie es ist. Ja, wenig Gäste momentan. So ein bisschen mehr wären schon nett. Aber Küchenradio auf Achse und die Selbstgespräche sind nicht weniger hörenswert.

    @kulturnation.de: Bei FoeBuD.org im Shop unter “Gadgets”. Die offizielle Homepage des Produktes ist http://www.tvbgone.com und den angesprochenen Vortrag des Erfinders findest du hier: http://chaosradio.ccc.de/23c3_m4v_1708.html

  10. Das Fernsehexperiment wird sicherlich nett. Wird man die Sendung anschlieend downloaden können? Wäre nett…

    Ansonsten finde ich es in Ordnung, wie es ist. Ja, wenig Gäste momentan. So ein bisschen mehr wären schon nett. Aber Küchenradio auf Achse und die Selbstgespräche sind nicht weniger hörenswert.

    @kulturnation.de: Bei FoeBuD.org im Shop unter “Gadgets”. Die offizielle Homepage des Produktes ist http://www.tvbgone.com und den angesprochenen Vortrag des Erfinders findest du hier: http://chaosradio.ccc.de/23c3_m4v_1708.html

  11. schöne sendung. und ich stimme fabian zu. es wäre nett, wenn ihr die mp3s etwas höher kodieren könntet. also den pegel. 92db ist ein guter wert.

  12. schöne sendung. und ich stimme fabian zu. es wäre nett, wenn ihr die mp3s etwas höher kodieren könntet. also den pegel. 92db ist ein guter wert.

  13. Ich finde auch, dass die Sendung zu leise war. Leider hab ich den iRiver T30 nicht, und muss bei meinem Player die Lautstärke immer vollständig aufdrehen. Von den vielen Podcasts die ich höre, ist eurer der leiseste (die, die noch leiser sind, schmeiss ich weg) …..inhaltlich seid ihr aber in meinen Top Ten.

  14. Ich finde auch, dass die Sendung zu leise war. Leider hab ich den iRiver T30 nicht, und muss bei meinem Player die Lautstärke immer vollständig aufdrehen. Von den vielen Podcasts die ich höre, ist eurer der leiseste (die, die noch leiser sind, schmeiss ich weg) …..inhaltlich seid ihr aber in meinen Top Ten.

  15. übrigens philip: zum anheben (oder absenken) des lautstärkelevels einer mp3 gibt es ein freeware-programm namens mp3gain. kann ich sehr empfehlen.

  16. übrigens philip: zum anheben (oder absenken) des lautstärkelevels einer mp3 gibt es ein freeware-programm namens mp3gain. kann ich sehr empfehlen.

  17. kleiner tip von nem shopbetreiber:

    ihr habt ne viel zu groe auswahl. das verwirrt. weniger ist dabei mehr. 4 Shirtfarben reichen. probierts mal aus.

  18. kleiner tip von nem shopbetreiber:

    ihr habt ne viel zu groe auswahl. das verwirrt. weniger ist dabei mehr. 4 Shirtfarben reichen. probierts mal aus.

  19. hab nur ich das Problem?
    nach ca.11 Min. ist Sense, sprich nur der Anfang lässt sich runterladen

  20. hab nur ich das Problem?
    nach ca.11 Min. ist Sense, sprich nur der Anfang lässt sich runterladen

  21. @Earl Grey
    Ich habe mir die aktuelle Folge eben nochmal runtergeladen, geht. Datei ist: 55,4 MB gross.

    ——————————————————————-
    Wie hoch sind eigentlich die Downloadzahlen pro Sendung?
    Und zu leise ist mir die Sendung auch immer.

  22. @Earl Grey
    Ich habe mir die aktuelle Folge eben nochmal runtergeladen, geht. Datei ist: 55,4 MB gross.

    ——————————————————————-
    Wie hoch sind eigentlich die Downloadzahlen pro Sendung?
    Und zu leise ist mir die Sendung auch immer.

  23. jajetztja

    bei mir auch :)

  24. jajetztja

    bei mir auch :)

  25. zum Shop:

    zuviele Farben -> find ich auch, das hat auch nix mit KeincorporatedesignistaucheinStil zu tun, denn
    dann müssten auch die Schriftzüge etc. noch stärker variieren.
    + Ihr macht Euch nur unnötig das Leben schwer.

    Tassenbeschriftung (einfach als auch üppig) ist … verbesserungsfähig, man könnte auch sagen langweilig.

    Hemdenaufdrucke gefallen mir hingegen.

  26. zum Shop:

    zuviele Farben -> find ich auch, das hat auch nix mit KeincorporatedesignistaucheinStil zu tun, denn
    dann müssten auch die Schriftzüge etc. noch stärker variieren.
    + Ihr macht Euch nur unnötig das Leben schwer.

    Tassenbeschriftung (einfach als auch üppig) ist … verbesserungsfähig, man könnte auch sagen langweilig.

    Hemdenaufdrucke gefallen mir hingegen.

  27. Ladet euch lieber wieder Gäste ein. dit war nüscht.

  28. Ladet euch lieber wieder Gäste ein. dit war nüscht.

  29. also hör mal, katja, erstens bin ich nicht 40, sondern 38. zweitens habe ich nur sieben jahre ausgesetzt. und drittens bin ich noch gar nicht fertig (fehlen noch vier klausuren). qui habet aures audiendi, audiat!

  30. also hör mal, katja, erstens bin ich nicht 40, sondern 38. zweitens habe ich nur sieben jahre ausgesetzt. und drittens bin ich noch gar nicht fertig (fehlen noch vier klausuren). qui habet aures audiendi, audiat!

  31. Mit Euch möchte ich mal im Wohnmobil in den Urlaub fahren: Onkel Andi leitet einen täglichen Stöckchenlege-Selbsthilfekurs, Cindy verteilt Drogen, DocPhil bestimmt das abendliche Fernseh-(CCC-Vortrags-)Programm und Frau Katja filmt alles und macht ein Roadmovie draus!

  32. Mit Euch möchte ich mal im Wohnmobil in den Urlaub fahren: Onkel Andi leitet einen täglichen Stöckchenlege-Selbsthilfekurs, Cindy verteilt Drogen, DocPhil bestimmt das abendliche Fernseh-(CCC-Vortrags-)Programm und Frau Katja filmt alles und macht ein Roadmovie draus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.