KR_101 – Kuttner

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(68 Stimmen, Schnitt: 4,31)
| 41 Kommentare

Jürgen Kuttner ist in erster Linie Vater von Sarah Kuttner. Im Nebenjob wirkt K. als Kultfigur in der Berliner Radio-Szene (aus diesem Glas hat er getrunken), zeigt auf Deutschlands Theater-Bühnen Video-Schnipsel und ist YouTube-Kolumnist der Netzeitung. Heute war er Gast im Küchenradio.

41 Kommentare

  1. Sorry, musste den Beitrag noch mal anlegen, weil wir ein WP-/Datenbank-Problem hatten… Jetzt sollte der Beitrag in iTunes auftauchen. Kommentare sind leider futsch. Vielleicht einfach noch mal posten, danke.

  2. Sorry, musste den Beitrag noch mal anlegen, weil wir ein WP-/Datenbank-Problem hatten… Jetzt sollte der Beitrag in iTunes auftauchen. Kommentare sind leider futsch. Vielleicht einfach noch mal posten, danke.

  3. nix in itunesleider

  4. nix in itunesleider

  5. So, jetzt geht´s wieder. Das Problem war banal. Nach dem Update auf WP 2.2. war die Standard-Kategorie für die Posts wieder “Allgemein”. Der Feed nimmt aber nur Posts der Kat. “Podcast”.

  6. So, jetzt geht´s wieder. Das Problem war banal. Nach dem Update auf WP 2.2. war die Standard-Kategorie für die Posts wieder “Allgemein”. Der Feed nimmt aber nur Posts der Kat. “Podcast”.

  7. hey, finde ich sogar schwer okay, ich hatte hier nur so aufgeblasenes Zeug gepostet & darüber schwadroniert, wer mit wem im web2.dingens sprechen sollte! Gut, das es weg ist!!

    dennoch, das muss jetzt raus: IHR SEID SCHULD!!!

    dass ich

    1. Zeit damit vertrödel, alle Eure Folgen runterzuladen

    2. doch noch einen mp3-player gekauft habe
    (Mistding nebenbei – daran seid Ihr auch schuld – frisst
    Batterien ohne Ende & ist viel zu leise)

    3. wieder angefangen habe, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, um
    4. dabei all den Kram auch anzuhören und
    5. mit einem breiten Grinsen frühmorgens meine lieben Kollegen irritiere…

    ergo, dickes Pauschallob, fühlt Euch für jede einzelne Folge gebauchpinselt … so einfach kann es sein, interessant zu unterhalten (irgendwo in der – man sollte meinen: Riesennische- zwischen Alfred Biolek (naja) und Sendung mit der Maus für Erwachsene seid Ihr die ersten, wenn nicht die einzigen, die mir da einfallen & die dilettantische Oberfläche ist nichts weniger als zweckdienlich, denn wo sich gescheite Köpfe treffen, engen polierte Sounddesigns / ausgeklügelte Konzepte nur ein!)

    Danke, Earl

  8. hey, finde ich sogar schwer okay, ich hatte hier nur so aufgeblasenes Zeug gepostet & darüber schwadroniert, wer mit wem im web2.dingens sprechen sollte! Gut, das es weg ist!!

    dennoch, das muss jetzt raus: IHR SEID SCHULD!!!

    dass ich

    1. Zeit damit vertrödel, alle Eure Folgen runterzuladen

    2. doch noch einen mp3-player gekauft habe
    (Mistding nebenbei – daran seid Ihr auch schuld – frisst
    Batterien ohne Ende & ist viel zu leise)

    3. wieder angefangen habe, mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, um
    4. dabei all den Kram auch anzuhören und
    5. mit einem breiten Grinsen frühmorgens meine lieben Kollegen irritiere…

    ergo, dickes Pauschallob, fühlt Euch für jede einzelne Folge gebauchpinselt … so einfach kann es sein, interessant zu unterhalten (irgendwo in der – man sollte meinen: Riesennische- zwischen Alfred Biolek (naja) und Sendung mit der Maus für Erwachsene seid Ihr die ersten, wenn nicht die einzigen, die mir da einfallen & die dilettantische Oberfläche ist nichts weniger als zweckdienlich, denn wo sich gescheite Köpfe treffen, engen polierte Sounddesigns / ausgeklügelte Konzepte nur ein!)

    Danke, Earl

  9. also freunde!

    echt mal: ihr macht super podcasts, aber eure web- und soundtechnischen fertigkeiten sind unter aller sau! :o)

    sooooo schwer ist das doch alles gar nich. ich meine es ist ja völlig legitim, wenn ihr das selbst nicht hinbekommt, aber dann last euch doch wenigstens helfen, herr gott!

  10. also freunde!

    echt mal: ihr macht super podcasts, aber eure web- und soundtechnischen fertigkeiten sind unter aller sau! :o)

    sooooo schwer ist das doch alles gar nich. ich meine es ist ja völlig legitim, wenn ihr das selbst nicht hinbekommt, aber dann last euch doch wenigstens helfen, herr gott!

  11. Liebes Küchenradio-team
    Was ist das denn für ein Wichtigtuer? Darf hier neuerdings jeder Troll kommentieren? Der Sound wird doch immer besser und der webauftritt von kuechenradio.org ist, wie nicht nur meine Wenigkeit findet, sehr preisverdächtig! Grüe aus dem Sauerland

  12. Liebes Küchenradio-team
    Was ist das denn für ein Wichtigtuer? Darf hier neuerdings jeder Troll kommentieren? Der Sound wird doch immer besser und der webauftritt von kuechenradio.org ist, wie nicht nur meine Wenigkeit findet, sehr preisverdächtig! Grüe aus dem Sauerland

  13. Ich war gerade im Kloster. Jetzt ist klar, auch Trolle sind nur Menschen. Zudem beschenkt uns der Herr mit soviel Zuspruch, soviel Glück, dass ein Troll es uns nicht nehmen kann.

  14. Ich war gerade im Kloster. Jetzt ist klar, auch Trolle sind nur Menschen. Zudem beschenkt uns der Herr mit soviel Zuspruch, soviel Glück, dass ein Troll es uns nicht nehmen kann.

  15. liebe madelaine, lieber “admin” (philip?)

    das hat mit wichtigtuerei gar nix zu tun, sondern mit spontan aufschäumendem unverständnis über dinge die nicht so sein müssen wie sie jetzt sind. es hat damit zu tun helfen zu wollen und KR besser zu machen.

    das unter der rubrik “troll” einzustufen finde ich sehr arrogant.

    abgesehen davon kommt ein nicht unwesentlicher teil des zuspruchs, den der herr euch gibt, von diesem “troll” höchstpersönlich. mein zuspruch zu dieser episode wurde leider gelöscht.

    über den webauftritt habe ich übrigens nie ein wort verloren.

    und ähhh… madelaine: deine webseite funktionert nich… :-)

    zu guter letzt beachte man in meinem oben stehenden kommentar das emoticon :o)
    es bedeutet “ich lache” und meine nicht alles bierernst.

    humor, nicht wahr.

  16. liebe madelaine, lieber “admin” (philip?)

    das hat mit wichtigtuerei gar nix zu tun, sondern mit spontan aufschäumendem unverständnis über dinge die nicht so sein müssen wie sie jetzt sind. es hat damit zu tun helfen zu wollen und KR besser zu machen.

    das unter der rubrik “troll” einzustufen finde ich sehr arrogant.

    abgesehen davon kommt ein nicht unwesentlicher teil des zuspruchs, den der herr euch gibt, von diesem “troll” höchstpersönlich. mein zuspruch zu dieser episode wurde leider gelöscht.

    über den webauftritt habe ich übrigens nie ein wort verloren.

    und ähhh… madelaine: deine webseite funktionert nich… :-)

    zu guter letzt beachte man in meinem oben stehenden kommentar das emoticon :o)
    es bedeutet “ich lache” und meine nicht alles bierernst.

    humor, nicht wahr.

  17. ne ne ne,
    wieso findet Herr Kudner Bio-Kost blöd?
    Macht keinen Sinn- man nehme eine Normal-Karotte aus dem Supermarkt
    und eine Bio-Karotte vom Markt und macht einen Blind-Test.

    Danach hat sich jede Argumentation verflüchtigt – würd ich mal sagen.

    In diesem Sinne

  18. ne ne ne,
    wieso findet Herr Kudner Bio-Kost blöd?
    Macht keinen Sinn- man nehme eine Normal-Karotte aus dem Supermarkt
    und eine Bio-Karotte vom Markt und macht einen Blind-Test.

    Danach hat sich jede Argumentation verflüchtigt – würd ich mal sagen.

    In diesem Sinne

  19. Auch ein Schnitzel ist BIO. Oder ist das Zeug bei den Kaufmichtots schon synthetisch? *g* Was also ist Biokost? Ein Schlagwort aus der Werbung? ko-Kost würde ich verstehen. Vermutlich geht es um “Salatchen” kontra “Currywurscht” und nicht um Edel- gegen genmanipuliert-hydrokultivierte-Möhre.

  20. Auch ein Schnitzel ist BIO. Oder ist das Zeug bei den Kaufmichtots schon synthetisch? *g* Was also ist Biokost? Ein Schlagwort aus der Werbung? ko-Kost würde ich verstehen. Vermutlich geht es um “Salatchen” kontra “Currywurscht” und nicht um Edel- gegen genmanipuliert-hydrokultivierte-Möhre.

  21. @Blumenbeet
    Es gibt für Dich jetzt KEINE Nachhilfe jetzt!
    Versuch es mal mit den Karotten, dann sprechen wir weiter.

  22. @Blumenbeet
    Es gibt für Dich jetzt KEINE Nachhilfe jetzt!
    Versuch es mal mit den Karotten, dann sprechen wir weiter.

  23. Von Schlagwortmalträtierern möchte ich auch keine Nachhilfe ;-) Da kommt eh nichts bei rum. Einfach mal “Biologie” googlen!

    Mit biologischen Grüen
    Ein Pflanzenfreund :-D

  24. Von Schlagwortmalträtierern möchte ich auch keine Nachhilfe ;-) Da kommt eh nichts bei rum. Einfach mal “Biologie” googlen!

    Mit biologischen Grüen
    Ein Pflanzenfreund :-D

  25. Klasse Sendung! Hab mich gefreut Kuttner mal wieder zu hören. Hab Ihn früher öfters bei FRITZ gehört. DANKE!

  26. Klasse Sendung! Hab mich gefreut Kuttner mal wieder zu hören. Hab Ihn früher öfters bei FRITZ gehört. DANKE!

  27. Pingback: |X|  Jürgen Kuttner

  28. Die Folge ist nur knapp 41 Minuten (nicht 59) lang und hört unvermittelt auf, sowohl beim Herunterladen als auch beim Abspielen dem Player auf der Seite!?! Ist die Datei beschädigt?

  29. Die Folge ist nur knapp 41 Minuten (nicht 59) lang und hört unvermittelt auf, sowohl beim Herunterladen als auch beim Abspielen dem Player auf der Seite!?! Ist die Datei beschädigt?

  30. liebes küchenradio, mein 1. kommentar ist leider nur technischer natur: christian hat recht, das kuttner-interview bricht nach 40 min einfach ab. schade, wäre auch 2010 noch interessant gewesen! kann man da was machen?

  31. liebes küchenradio, mein 1. kommentar ist leider nur technischer natur: christian hat recht, das kuttner-interview bricht nach 40 min einfach ab. schade, wäre auch 2010 noch interessant gewesen! kann man da was machen?

  32. Datei war tatsächlich nicht komplett. Jetzt ist sie es aber ;)

  33. Datei war tatsächlich nicht komplett. Jetzt ist sie es aber ;)

  34. wow, das ging aber schnell! und zu so später stunde… da werde ich gleich mal weiterhören, vielen dank auch!

  35. wow, das ging aber schnell! und zu so später stunde… da werde ich gleich mal weiterhören, vielen dank auch!

  36. höre gerade eure sendung, gratulation, schon 2007 wusstest ihr, bis auf die frau, der das thema wohl unangenehm schien :-(, das es mal ärger mit den urheberrechten im internet geben wird, vielleicht solltet ihr mal airen zu dem thema einladen, helene hegemann war ja schon da.

  37. höre gerade eure sendung, gratulation, schon 2007 wusstest ihr, bis auf die frau, der das thema wohl unangenehm schien :-(, das es mal ärger mit den urheberrechten im internet geben wird, vielleicht solltet ihr mal airen zu dem thema einladen, helene hegemann war ja schon da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.