KR370 Markthalle IX

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(41 Stimmen, Schnitt: 4,66)
Flattr this!
| 11 Kommentare

DocPhil und Frau Katja besuchen die Markthalle IX in Kreuzberg, eine von drei noch erhaltenen der einst 14 Berliner Markthallen.

Eigentlich sollte die Markthalle an einen meistbietenden Supermarkt verkauft werden – doch irgendwie kam alles anders. Über das irgendwie und das anders sprechen DocPhil und Frau Katja mit den heutigen Besitzern der Markthalle. Sie trinken leckeres Bier und erfahren viel über italienisches Brot (gross ist gut).

11 Kommentare

  1. Pingback: Magazin 7/2014 | die Hörsuppe

  2. Pingback: Vorhersage Montag, 24.02.2014 | die Hörsuppe

  3. War gestern in der Makthalle Neun bei Johannes, dem Brauer. Bin extra hin um das HeidenPeter’s zu probieren. Eigentlich hatte er zu und war gerade am Putzen, aber da ich der erste Hörer vor Ort war, gab er mir glatt ein aus. LECKER!

    KÜCHENRADIO !!! :-)

  4. Wunderbarer Podcas!!! vielen Dank!!! Es war eine große Freude, mit Euch durch diese Markhalle zu schlendern und bei meinem nächsten Besuch in Berlin werde ich dort sicher italienisches Brot und geräucherten Fisch essen.

  5. Erfreulich, dass Katja wieder definitiv dabei zu sein scheint!

    Eigentlich hätte ich von ihr mehr zu Italien erwartet, aber sie ist wohl eher Frankreich-Kennerin.

    Nebenbei: Wann gibt’s den ersten «Küchenradio»-Berlin-Führer?

  6. Vielen Dank für die Episode. Habe diese und andere Folgen mal als Anlass genommen um meinen Berlin Besuch etwas zu “verschönern” (u.a. auch Tempelhofer Feld, The Barn Rösterei, Lass uns Freund bleiben) .Waren am Samstag in der Markthalle IX und waren beim Bigstuff BBQ Stand…ein Traum, wenngleich die Halle auch extrem voll war und das Anstehen schon einige Zeit in Anspruch genommen hat. Hat sich aber gelohnt. Wobei das Eintreten schon etwas seltsam erscheint: Erst Aldi, dann KIK und dann die vielen schönen Marktstände.

  7. Etwas spät, aber vielleicht liest ja noch wer: Die Markthalle hat auch einen ‘Biokiste’-Lieferservice, vormals aka ‘Regiotopia’.

    Wir sind seit einiger Zeit sehr zufriedene Kunden.
    Für Berliner, die das gute Zeug von den (naja, einigen) dortigen Händlern haben wollen, aber nicht in der Gegend wohnen, eine empfehlenswerte Alternative:
    http://www.markthalleneun.de/lieferservice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.