KR320 Aspie-Quiz

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(38 Stimmen, Schnitt: 3,82)
| 5 Kommentare

DocPhil und Tante Andi sitzen zusammen, trinken Wein und beschlieen spontan, ein Küchenradio aufzunehmen. Weil´s gerade so nett ist. Sie reden über Asperger Syndrom, das Aspie-Quiz, Zementfliesen von VIA und die besten Trödler in Berlin. Die Aufnahme stammt aus der vergangenen Woche, so dass die Breitband-Ausgabe, von der Philip spricht, jetzt bereits online ist. Wir hoffen, dass Ihr gut unterhalten werdet. Wir bemühen uns, wieder regelmäiger zu produzieren.

5 Kommentare

  1. Juhu! Ich mag eure Sendungen ohne Gast ja sehr. Fast lieber als die mit. Weils da immer stark von den Gästen abhängt und ihr allein seid immer irgendwie unterhaltsam.

  2. Ich würde die engl. Version des  Aspie-Tests empfehlen.

    Manche bersetzungen sind haarsträubend:

    “Do you have problems with timing in conversations?”
    “Hast du in Gesprächen Schwierigkeiten mit Dingen wie Zeitablauf oder Gegenseitigkeit?”

    Ansonsten oft ungenaue Entsprechungen:

    “Do you forget you are in a social situation when something gets your attention?”
    “Vergit du, da du in einer sozialen Situation bist, wenn irgendetwas eine Aufmerksamkeit erregt?”

    “As a teenager, were you usually unaware of social rules & boundaries unless they were clearly spelled out?”
    “Bist du dir für gewöhnlich über soziale Regeln oder Grenzen nicht bewut auer sie werden deutlich ausgesprochen?”

    “Do you sometimes have an urge to jump over things?”
    “Hast du manchmal den Drang Dinge zu überspringen?”

    “In conversations, do you use small sounds that others don’t seem to use?”
    “Benutzt du in Gesprächen Füllwörter, die andere nicht zu benutzen scheinen?”

    “Are you bothered by clothes tags or light touch?”
    “Are you bothered by clothes tags or by too tight clothes or by the ‘wrong material’ of the clothes?”

    “Do you often feel out-of-sync with others?””Fühlst du dich oft in Bezug auf andere “neben der Spur”?”

    Offenbar sind die Sprachversionen auf einem verschiedenem Stand. Manche Fragen gibt es nicht in der engl. Version, z.B.:

    “Hast du das Gefühl, du würdest ein Spiel spielen, wenn du so tust, als wärst du wie die Leute um dich herum?”
    “Ist es für dich natürlicher in Bildern zu denken als in Worten?”
    “Hast du Schwierigkeiten mit der Aussprache?”

    Andere wiederum nicht in der deutschen:

    “Do you feel an urge to correct people with accurate facts, numbers, spelling, grammar etc., when they get something wrong?”
    “Do you have trouble with authority?”
    “Do you have atypical or irregular sleeping patterns that deviate from the 24-h cycle?”

  3. apropos Asperger Syndrom, zum unterhaltsamen Verständnis sehr zu empfehlen ist : the Big Bang Theorie —

Schreibe einen Kommentar zu Philip Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.