KR197 Lobbyismus

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(69 Stimmen, Schnitt: 4,00)
| 60 Kommentare

Regine Günther ist Lobbyistin, Umwelt-Lobbysitin, gehört beim WWF Deutschland als Director Climate and Energy Policy zur “Flughafen-Fraktion”. Es geht mal wieder um Klimawandel, aber vor allem um die Mechanismen des Lobbyismus: Wie können Interessengruppen politische Entscheidungen beeinflussen? Welche Rolle spielen dabei die Medien? Welche Regines Halstuch?

Strittig war während der Aufnahme, ob die CDU neue AKW bauen will. Sie will nicht. CDU-Parteitagsbeschluss, Stuttgart, 1.12.08 (pdf):

24. […] Wir streben eine Verlängerung der Laufzeiten von sicheren Kernkraftwerken an, bis neue, noch klimafreundlichere, Ressourcen schonende und wirtschaftliche Energieträger in ausreichendem Umfang verfügbar sind. […] Denn wir verstehen die Kernenergie als Brückentechnologie und wollen daher keinen Neubau von Kernkraftwerken in Deutschland.


Technik 1: Zu 1und1 verliere ich keine Worte mehr, sind´s nicht wert.

Technik 2: iTunes hat Probleme mit der varibalen Bitrate bei mp3. Habe es neu kodiert. Jetzt sollte die Zeit korrekt angezeigt werden.

60 Kommentare

  1. Guten Abend.
    Kann mir jemand die genaue Url für FStream auf dem iPhone sagen ?!

    Danke

    Buzzi Cindy

  2. Guten Abend.
    Kann mir jemand die genaue Url für FStream auf dem iPhone sagen ?!

    Danke

    Buzzi Cindy

  3. Huhu-
    könnt ihr ja mal bei Gelegenheit online stellen…
    co

  4. Huhu-
    könnt ihr ja mal bei Gelegenheit online stellen…
    co

  5. Was’n Sache hier?

  6. Was’n Sache hier?

  7. Schick mir doch bitte die Aufnahme per Post – Ich lade Sie dann für Euch hoch ;).
    Wieder rger mit 1und1?

  8. Schick mir doch bitte die Aufnahme per Post – Ich lade Sie dann für Euch hoch ;).
    Wieder rger mit 1und1?

  9. Etwas früh angekündigt die Folge.

  10. Etwas früh angekündigt die Folge.

  11. Ja wo bleibts denn? sitze ganz schön auf dem trockenen…

  12. Ja wo bleibts denn? sitze ganz schön auf dem trockenen…

  13. Wie gut, dass der Spruch so zeitlos ist :-)

    “Sorry, gerade kein Netz. Vielleicht wirds heute noch was. Sonst morgen.”

  14. Wie gut, dass der Spruch so zeitlos ist :-)

    “Sorry, gerade kein Netz. Vielleicht wirds heute noch was. Sonst morgen.”

  15. und wenn daraus doch noch “Sorry, keine Aufnahme.”, wäre das passend zum aktuellen brandeins-Thema der absolute PR-Gau ;-)

  16. und wenn daraus doch noch “Sorry, keine Aufnahme.”, wäre das passend zum aktuellen brandeins-Thema der absolute PR-Gau ;-)

  17. wäre schön, wenn das bis um 4 noch werden könnte… muss nachher bahnfahren, da würde ich den beitrag sehr gerne hören….

    ohne KR ist bahnfahren öde…

  18. wäre schön, wenn das bis um 4 noch werden könnte… muss nachher bahnfahren, da würde ich den beitrag sehr gerne hören….

    ohne KR ist bahnfahren öde…

  19. Vielleicht gibts ja am Dienstag KR in Doppelfolge. ;D

  20. Vielleicht gibts ja am Dienstag KR in Doppelfolge. ;D

  21. Vielleicht solltet ihr eine Spendenaktion für einen neuen modernen Breitbandnetzanschluss starten? Ich würde was geben. Warten ist so mühsam.

  22. Vielleicht solltet ihr eine Spendenaktion für einen neuen modernen Breitbandnetzanschluss starten? Ich würde was geben. Warten ist so mühsam.

  23. Oh ja mir fällt gerade, weil ihr mir so viel Zeit zum Nachdenken lasst noch ein Wunsch ein. Könntet ihr nicht so was wie ein Mailnewsletter einrichten der einen an die Livetermine erinnert? Würde wirklich gerne mal so eine Videoliveschaltung miterleben aber habs bisher nie geschafft weil ichs immer erst hinterher gelesen habe.

  24. Oh ja mir fällt gerade, weil ihr mir so viel Zeit zum Nachdenken lasst noch ein Wunsch ein. Könntet ihr nicht so was wie ein Mailnewsletter einrichten der einen an die Livetermine erinnert? Würde wirklich gerne mal so eine Videoliveschaltung miterleben aber habs bisher nie geschafft weil ichs immer erst hinterher gelesen habe.

  25. @Bettradio: Dafuer (u.a.) benutzt das KR-Team Twitter: http://twitter.com/kuechenradio

    Bequem zu verfolgen per RSS-Feed.

  26. @Bettradio: Dafuer (u.a.) benutzt das KR-Team Twitter: http://twitter.com/kuechenradio

    Bequem zu verfolgen per RSS-Feed.

  27. @Bettradio
    Dann verfolge noch kuechenradio bei twitter.com, gibts auch als RSS Feed.

  28. @Bettradio
    Dann verfolge noch kuechenradio bei twitter.com, gibts auch als RSS Feed.

  29. Hurra! DL läuft. Mit 1 & 1 haben wir eigentlich nie Probleme, höchstens mal mit T-ONLINE. Naja. :-)

  30. Hurra! DL läuft. Mit 1 & 1 haben wir eigentlich nie Probleme, höchstens mal mit T-ONLINE. Naja. :-)

  31. “Technik 2: Warum iTunes die Länge/Zeit nicht auf die Reihe bekommt, habe ich bisher nicht heraus bekommen. Alle anderen Apps zeigen sie korrekt an.”

    …manche mediaplayer verschlucken sich an variabler oder “krummer konstanter” bitrate. auch die samplerate von 48000 Hz kann sie verwirren.

    ;¬)

  32. “Technik 2: Warum iTunes die Länge/Zeit nicht auf die Reihe bekommt, habe ich bisher nicht heraus bekommen. Alle anderen Apps zeigen sie korrekt an.”

    …manche mediaplayer verschlucken sich an variabler oder “krummer konstanter” bitrate. auch die samplerate von 48000 Hz kann sie verwirren.

    ;¬)

  33. Schade das die Folge so schlecht bewertet wurde. Die war richtig gut. Eine der besten Küchenradiofolgen die ich gehört habe. Ich glaub ich hab fast alle mittlerweile durch auch die lteren. Nur Cindys Zwischenberichte aus Indien, Iran, usw. habe ich mir bisher aufgespart.

    Nächstesmal einfach erst die Folge hochladen und dann den Sendungsartikel publizieren. Keine Kritik nur ein Vorschlag.

  34. Schade das die Folge so schlecht bewertet wurde. Die war richtig gut. Eine der besten Küchenradiofolgen die ich gehört habe. Ich glaub ich hab fast alle mittlerweile durch auch die lteren. Nur Cindys Zwischenberichte aus Indien, Iran, usw. habe ich mir bisher aufgespart.

    Nächstesmal einfach erst die Folge hochladen und dann den Sendungsartikel publizieren. Keine Kritik nur ein Vorschlag.

  35. Find die Folge auch gut.
    5 Sterne

  36. Find die Folge auch gut.
    5 Sterne

  37. 2. Februar 2009 um 10:10 Uhr
    Internetaudrucker vormals Bett

    Ok Danke für die Tipps! Habe mich jetzt mal bei Twitter angemeldet und den RSS Feed abonniert. Mal sehen obs nächstes mal klappt mit meiner Liveschaltung.

  38. 2. Februar 2009 um 12:10 Uhr
    Internetaudrucker vormals Bettradio

    Ok Danke für die Tipps! Habe mich jetzt mal bei Twitter angemeldet und den RSS Feed abonniert. Mal sehen obs nächstes mal klappt mit meiner Liveschaltung.

  39. Ja also die Bewertung ist natürlich verzerrt. Direkt nach d. Live-Stream warens 2 5er Bewertungen und bis zur Veröffentlichung d. MP3s warens kamen dann noch ca. 15 Bewertungen dazu, die den Schnitt auf 2,x runtergezogen haben.
    Ich fand den Podcast auch ganz gut, gegen Ende besser als gegen Anfang, weil es da mehr freies Gespräch als durchdekliniertes Frage-Antwort “Spiel” war.

  40. Ja also die Bewertung ist natürlich verzerrt. Direkt nach d. Live-Stream warens 2 5er Bewertungen und bis zur Veröffentlichung d. MP3s warens kamen dann noch ca. 15 Bewertungen dazu, die den Schnitt auf 2,x runtergezogen haben.
    Ich fand den Podcast auch ganz gut, gegen Ende besser als gegen Anfang, weil es da mehr freies Gespräch als durchdekliniertes Frage-Antwort “Spiel” war.

  41. Schade, da hab ich vor lauter Ungeduld ne schlechte Bewertung abgegeben :-( Wie kann ich denn das jetzt korrigieren? Die Sendung war ziemlich gut. Aber ich kann ja nicht zweimal abstimmen.

  42. Schade, da hab ich vor lauter Ungeduld ne schlechte Bewertung abgegeben :-( Wie kann ich denn das jetzt korrigieren? Die Sendung war ziemlich gut. Aber ich kann ja nicht zweimal abstimmen.

  43. @Peter

    psst… eigentlich kannst du mit jeder vom isp bei der einwahl ins internet neu und zufällig vergebenen ip neu abstimmen.
    geht natürlich nicht, wenn du dir eine statische ip leistest.
    (heit übrigens auch, da wenn du mal nicht abstimmen kannst, jemand vor dir mit deiner aktuellen ip abgestimmt hat)

    frage ans küchenradio: wie lange werden die geloggten ips eigentlich vorgehalten oder funktioniert das bei euch ganz anders?

    ;¬)

  44. @Peter

    psst… eigentlich kannst du mit jeder vom isp bei der einwahl ins internet neu und zufällig vergebenen ip neu abstimmen.
    geht natürlich nicht, wenn du dir eine statische ip leistest.
    (heit übrigens auch, da wenn du mal nicht abstimmen kannst, jemand vor dir mit deiner aktuellen ip abgestimmt hat)

    frage ans küchenradio: wie lange werden die geloggten ips eigentlich vorgehalten oder funktioniert das bei euch ganz anders?

    ;¬)

  45. Habe die Bewertung mal auf einen realistischen Wert gestellt, der eher die Bewertung der Sendung und weniger den Frust über deren späte Veröffentlichung widerspiegelt ;)

  46. Habe die Bewertung mal auf einen realistischen Wert gestellt, der eher die Bewertung der Sendung und weniger den Frust über deren späte Veröffentlichung widerspiegelt ;)

  47. Super Sendung! Sehr informativ.

  48. Super Sendung! Sehr informativ.

  49. Eine tolle Sendung aus der Abteilung “sachlich & konzentriert” (die Chaossendungen mag ich aber auch. Eine angenehm bestimmte Gesprächspartnerin. Nur über das ppöse Fliegen hat wieder keiner was gesagt (naja, nicht erstaunlich bei KR-UrlauberInnen, die 2-3 mal im Jahr in den Urlaub jetten…). Da könnte ich wahrscheinlich ganz schön viel SUV fahren :-)

  50. Eine tolle Sendung aus der Abteilung “sachlich & konzentriert” (die Chaossendungen mag ich aber auch. Eine angenehm bestimmte Gesprächspartnerin. Nur über das ppöse Fliegen hat wieder keiner was gesagt (naja, nicht erstaunlich bei KR-UrlauberInnen, die 2-3 mal im Jahr in den Urlaub jetten…). Da könnte ich wahrscheinlich ganz schön viel SUV fahren :-)

  51. In der taz vom Wochenende habe ich gelesen, da Greenpeace von der CO2-Einlagerung nicht wirklich überzeugt ist. Bei GP selbst: http://tinyurl.com/cjn2fl

  52. In der taz vom Wochenende habe ich gelesen, da Greenpeace von der CO2-Einlagerung nicht wirklich überzeugt ist. Bei GP selbst: http://tinyurl.com/cjn2fl

  53. nur eine mini-anmerkung: der nachtrag oben von wegen cdu/kernkraftwerke ist überflüssig, die dame spricht nämlich von kohlekraftwerken und deren neubau, laufzeiten etc, ihr redet von atomkraft. simples missverständnis, hätte man merken können… kann aber vorkommen, musste trotzdem grade mal klugscheien.

  54. nur eine mini-anmerkung: der nachtrag oben von wegen cdu/kernkraftwerke ist überflüssig, die dame spricht nämlich von kohlekraftwerken und deren neubau, laufzeiten etc, ihr redet von atomkraft. simples missverständnis, hätte man merken können… kann aber vorkommen, musste trotzdem grade mal klugscheien.

  55. Pingback: MR047 NGO und Soziale Medien | Medienradio.org

  56. Hi,

    mal sehen ob das hier noch gelesen wird :-)

    Gibts nen Link zu der Serie, die am Ende angesprochen wird. Mit dem Nachrichtensender der nur über eine Familie berichtet.  Von dem Stefan Idulaid (das Verstehe ich so :-) )

    Danke

    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.