KR macht Sommerpause

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

(6 Stimmen, Schnitt: 3,67)
| 42 Kommentare

Wir machen es wie Harald Schmidt. Sommerpause. Eine kreative Sommerpause. Wegen Urlaub, wegen burn-out. Einen Monat. Am 1. August sind wir wieder da. Lauft nicht weg. Euer Küchenradio-Team.

42 Kommentare

  1. nicht weglaufen? wo sollen wir auch hin? ohne küchenradio? ist doch alles sinnlos. na, dann höre ich halt die alten sendungen noch mal. menno.

  2. nicht weglaufen? wo sollen wir auch hin? ohne küchenradio? ist doch alles sinnlos. na, dann höre ich halt die alten sendungen noch mal. menno.

  3. Oh :-) Schade, aber es sei gegönnt.
    Na dann frohe rlaubszeit, viel Spa auf Balkonien und eine schöne Hochzeit (-reise?).

  4. Oh :-) Schade, aber es sei gegönnt.
    Na dann frohe rlaubszeit, viel Spa auf Balkonien und eine schöne Hochzeit (-reise?).

  5. Ist doch voll okay!
    By the way: man hat das gemerkt. Da lag was in der Luft.
    Vielleicht fing es mit dem BND-Witz von Cindy an, den Andy nicht so klasse fand. Danach war es irgendwie anders.

    Euch eine gute Zeit. Sammelt kreative Ideen.

    Grüssle aus Freiburg

  6. Ist doch voll okay!
    By the way: man hat das gemerkt. Da lag was in der Luft.
    Vielleicht fing es mit dem BND-Witz von Cindy an, den Andy nicht so klasse fand. Danach war es irgendwie anders.

    Euch eine gute Zeit. Sammelt kreative Ideen.

    Grüssle aus Freiburg

  7. Oh Gott,
    mich überkommt das Gefühl dass ihr euch seit Grimme nicht mehr richtig motivieren könnt.
    Soll im Juli die Entscheidung fallen ob es überhaupt weitergeht?
    Das wäre wirklich Schade, gerade wo ich jetzt durch zufall so viel Werbung für euch gemacht habe.
    Das Format ist super und ihr macht das ganze echt gut. Ich freu mich schon jetzt auf den Tag wo ich in itunes wieder einen kleinen orangen Punkt neben Küchenradio.org sehe.

    Gru Tom

  8. Oh Gott,
    mich überkommt das Gefühl dass ihr euch seit Grimme nicht mehr richtig motivieren könnt.
    Soll im Juli die Entscheidung fallen ob es überhaupt weitergeht?
    Das wäre wirklich Schade, gerade wo ich jetzt durch zufall so viel Werbung für euch gemacht habe.
    Das Format ist super und ihr macht das ganze echt gut. Ich freu mich schon jetzt auf den Tag wo ich in itunes wieder einen kleinen orangen Punkt neben Küchenradio.org sehe.

    Gru Tom

  9. Ja, das nennt man wohl Angst vor der eigenen Courage. Erst groe Töne spucken und dann doch wieder nur den Spinner ausm Kiez interviewen. Und wenn’s für Grimme nicht reicht, macht das soziale Engagement auch keinen rechten Spa mehr. Aber macht euch keine Sorgen, ich bin nicht enttäuscht, nur desillusioniert.

  10. Ja, das nennt man wohl Angst vor der eigenen Courage. Erst groe Töne spucken und dann doch wieder nur den Spinner ausm Kiez interviewen. Und wenn’s für Grimme nicht reicht, macht das soziale Engagement auch keinen rechten Spa mehr. Aber macht euch keine Sorgen, ich bin nicht enttäuscht, nur desillusioniert.

  11. @Ludwig
    Nö, das sehe ich nicht so.
    Ich vermute, es gibt so ne Art Crew-Vibe, der natürlich am Anfang sehr positiv ist: Später gibt es dann Wellen-im Sinne von: Mal super gelaufen, mal nicht so dolle.
    Wenn ich mir vorstelle jede Woche einen interessanten Gast zu organisieren, so ist das nicht ohne. So etwas kann stressig sein.
    Dann kommt der Punkt, wo es nicht mehr so viel Spass macht.
    In so einer Situation einmal 4,5 Wochen Pause zu machen ist homogen.
    Es schafft Abstand, man kann mal abschalten und sich um andere Dinge kümmern.

    Oder?

  12. @Ludwig
    Nö, das sehe ich nicht so.
    Ich vermute, es gibt so ne Art Crew-Vibe, der natürlich am Anfang sehr positiv ist: Später gibt es dann Wellen-im Sinne von: Mal super gelaufen, mal nicht so dolle.
    Wenn ich mir vorstelle jede Woche einen interessanten Gast zu organisieren, so ist das nicht ohne. So etwas kann stressig sein.
    Dann kommt der Punkt, wo es nicht mehr so viel Spass macht.
    In so einer Situation einmal 4,5 Wochen Pause zu machen ist homogen.
    Es schafft Abstand, man kann mal abschalten und sich um andere Dinge kümmern.

    Oder?

  13. @ Sheriff Limbo: Das mu ich wohl noch weiter ausführen: Onkel Andi hatte mal ganz eifernd im Radiointerview erzählt, da es im KR auch Sprachbehinderte gäbe. Als Selbstbezichtigung wäre das ja noch okay, aber faktisch entspricht es nicht der Realität. Das habe ich dann mal ganz dezent angemerkt und hier als mögliches Thema vorgeschlagen, es gab aber keine Reaktion. Meinetwegen kann das KR noch ein Jahr Urlaub machen, aber sie sollten doch bitte zu solchen Aussagen stehen oder sie vorher mal kurz überdenken. Das finde ich nicht zuviel verlangt, auch nicht für ein Projekt, das aus reiner Spa an der Freud stattfindet.

  14. @ Sheriff Limbo: Das mu ich wohl noch weiter ausführen: Onkel Andi hatte mal ganz eifernd im Radiointerview erzählt, da es im KR auch Sprachbehinderte gäbe. Als Selbstbezichtigung wäre das ja noch okay, aber faktisch entspricht es nicht der Realität. Das habe ich dann mal ganz dezent angemerkt und hier als mögliches Thema vorgeschlagen, es gab aber keine Reaktion. Meinetwegen kann das KR noch ein Jahr Urlaub machen, aber sie sollten doch bitte zu solchen Aussagen stehen oder sie vorher mal kurz überdenken. Das finde ich nicht zuviel verlangt, auch nicht für ein Projekt, das aus reiner Spa an der Freud stattfindet.

  15. @Ludwig: Dein Themenvorschlag ist angekommen und wir machen das auch. Nur jetzt gerade brauchen wir eine Pause, kein Jahr, nur einen Monat. Grüe, Philip

  16. @Ludwig: Dein Themenvorschlag ist angekommen und wir machen das auch. Nur jetzt gerade brauchen wir eine Pause, kein Jahr, nur einen Monat. Grüe, Philip

  17. Manno, dieser Ludwig ist seit seinem ersten “Beitrag” nur am Motzen, das nervt. Ab in den Schrank und erst wieder raus, wenn die Laune besser ist.

    Das KR-Team hat sich eine Pause verdient, das ist ja keine blöde Laberrunde, sondern ein Projekt mit Substanz. Das neben der Arbeit auch noch gemacht werden mu.

    Und wegen Grimme: Die meisten TV-Sachen, die einen bekommen haben, waren danach ziemlich schnell weg vom Fenster. Also weitermachen :-)

  18. Manno, dieser Ludwig ist seit seinem ersten “Beitrag” nur am Motzen, das nervt. Ab in den Schrank und erst wieder raus, wenn die Laune besser ist.

    Das KR-Team hat sich eine Pause verdient, das ist ja keine blöde Laberrunde, sondern ein Projekt mit Substanz. Das neben der Arbeit auch noch gemacht werden mu.

    Und wegen Grimme: Die meisten TV-Sachen, die einen bekommen haben, waren danach ziemlich schnell weg vom Fenster. Also weitermachen :-)

  19. Ich finde allerdings auch, dass in letzter Zeit viele Hänger dabei waren. Die Sendungen, die mir in letzter Zeit gefallen haben, waren meist die Dinger ohne ernsthaftes Thema (Cindy im neuen Bahnhof, Backstage bei der Grimme-Preis-Verleihung). Die letzten Themen hatten auch kein groes Potential mehr, finde ich…

  20. Ich finde allerdings auch, dass in letzter Zeit viele Hänger dabei waren. Die Sendungen, die mir in letzter Zeit gefallen haben, waren meist die Dinger ohne ernsthaftes Thema (Cindy im neuen Bahnhof, Backstage bei der Grimme-Preis-Verleihung). Die letzten Themen hatten auch kein groes Potential mehr, finde ich…

  21. @ Philip: Okay, danke.

    @ mischa: Zu welchem Zweck Du hier kommentierst, mut du allerdings nochmal gesondert erklären. Bisher schreibst Du unter jede Folge dasselbe. Ich habe mich jedenfalls nicht zu entschuldigen. Wenn es den Adressaten hier oder da nicht passt, werden sie es mich schon wissen lassen oder den Kommentar löschen, das mu also nicht Deine Sorge sein. Nach meiner Ansicht ist aber die Kommentarfunktion u. a. für Kritik gedacht. Oder, um es mit Andreas Dorau zu sagen: Das ist Demokratie, langweilig wird sie nie. ;-)

  22. @ Philip: Okay, danke.

    @ mischa: Zu welchem Zweck Du hier kommentierst, mut du allerdings nochmal gesondert erklären. Bisher schreibst Du unter jede Folge dasselbe. Ich habe mich jedenfalls nicht zu entschuldigen. Wenn es den Adressaten hier oder da nicht passt, werden sie es mich schon wissen lassen oder den Kommentar löschen, das mu also nicht Deine Sorge sein. Nach meiner Ansicht ist aber die Kommentarfunktion u. a. für Kritik gedacht. Oder, um es mit Andreas Dorau zu sagen: Das ist Demokratie, langweilig wird sie nie. ;-)

  23. @Ludwig: Dasselbe und das gleiche ist nicht dasselbe. Und so schreibe ich bestenfalls zweiteres. Was aber wohl auch nicht stimmt, da ich durchaus Sendungen bemängelt habe, während ich andere uneingeschränkt gelobt habe.

    Eine Entschuldigung habe ich auch gar nicht verlangt. Mir ging nur das ständige Genöhle etwas auf den Zeiger, weil ich wei, wie anstrengend Journalismus und wie abtörnend so ein polemisches Gekrittel sein kann. Und da ich (aber das ist eben nur meine Meinung) den Ansatz des KR groartig und die Umsetzung fast immer gelungen finde, wollte ich das noch mal deutlich machen. Denn Deine Beiträge vom 29., 14:53h und 20:03h, empfand ich dagegen dem KR als Projekt gegenüber einfach nur unangemessen. Und wenn Du mäkeln darfst, werde ich ja wohl noch das Mäkeln bemäkeln dürfen.

    Ansonsten gilt für mich: EOD.

  24. @Ludwig: Dasselbe und das gleiche ist nicht dasselbe. Und so schreibe ich bestenfalls zweiteres. Was aber wohl auch nicht stimmt, da ich durchaus Sendungen bemängelt habe, während ich andere uneingeschränkt gelobt habe.

    Eine Entschuldigung habe ich auch gar nicht verlangt. Mir ging nur das ständige Genöhle etwas auf den Zeiger, weil ich wei, wie anstrengend Journalismus und wie abtörnend so ein polemisches Gekrittel sein kann. Und da ich (aber das ist eben nur meine Meinung) den Ansatz des KR groartig und die Umsetzung fast immer gelungen finde, wollte ich das noch mal deutlich machen. Denn Deine Beiträge vom 29., 14:53h und 20:03h, empfand ich dagegen dem KR als Projekt gegenüber einfach nur unangemessen. Und wenn Du mäkeln darfst, werde ich ja wohl noch das Mäkeln bemäkeln dürfen.

    Ansonsten gilt für mich: EOD.

  25. Liebes KR-Team!
    Wider alle obige Unkenrufe habt Ihr Euch einen Sommerurlaub wirklich redlichst verdient!
    Ich wünsche Euch einen schönen und erholsamen Sommer und freue mich schon auf ein Wiederhören im August!
    vlg, Kritinia

  26. Liebes KR-Team!
    Wider alle obige Unkenrufe habt Ihr Euch einen Sommerurlaub wirklich redlichst verdient!
    Ich wünsche Euch einen schönen und erholsamen Sommer und freue mich schon auf ein Wiederhören im August!
    vlg, Kritinia

  27. @ mischa: Wir können hier auch noch das Mäkeln³ bemäkeln, ich wei aber nicht, wozu das gut sein soll. Wenn es Dir in Deinem eigenen Blog an Leuten mangelt, denen Du Dein Weltbild vermitteln kannst, solltest Du vielleicht mal das Angebot überdenken, aber nicht andere Blogs mit inhaltsleeren Kommentaren zumüllen. Es mag Dir seltsam vorkommen, aber es gibt auch noch andere Menschen, die ein Anliegen und eine Haltung haben, wenn sie etwas kommentieren. Wenn ich KR indiskutabel fände, würde ich es weder hören noch kritisieren. Vieles hier gefällt mir, manches weniger. Ist das so schwer zu kapieren? Grüe, Ludwig

  28. @ mischa: Wir können hier auch noch das Mäkeln³ bemäkeln, ich wei aber nicht, wozu das gut sein soll. Wenn es Dir in Deinem eigenen Blog an Leuten mangelt, denen Du Dein Weltbild vermitteln kannst, solltest Du vielleicht mal das Angebot überdenken, aber nicht andere Blogs mit inhaltsleeren Kommentaren zumüllen. Es mag Dir seltsam vorkommen, aber es gibt auch noch andere Menschen, die ein Anliegen und eine Haltung haben, wenn sie etwas kommentieren. Wenn ich KR indiskutabel fände, würde ich es weder hören noch kritisieren. Vieles hier gefällt mir, manches weniger. Ist das so schwer zu kapieren? Grüe, Ludwig

  29. holla, hier geht’s ja rund! auch wenn es eine harte zeit wird (der aktualisierenbutton in iTunes ist schon ganz abgenutzt!): schöne ferien und hoffentlich bis august

  30. holla, hier geht’s ja rund! auch wenn es eine harte zeit wird (der aktualisierenbutton in iTunes ist schon ganz abgenutzt!): schöne ferien und hoffentlich bis august

  31. die schwächsten kr-sendungen sind immer noch toller als 90% von allem das ich im ukw-radio höre.

    pausen habt ihr euch jederzeit verdient, aber bitte weitermachen!

  32. die schwächsten kr-sendungen sind immer noch toller als 90% von allem das ich im ukw-radio höre.

    pausen habt ihr euch jederzeit verdient, aber bitte weitermachen!

  33. Schönen Urlaub wünsche ich!

  34. Schönen Urlaub wünsche ich!

  35. Wat, schon wieder Sommer? Urlaub? ;-)

  36. Wat, schon wieder Sommer? Urlaub? ;-)

  37. den urlaub habt ihr euch verdient. macht weiter so!

  38. den urlaub habt ihr euch verdient. macht weiter so!

  39. Hm. Sommerpause ist immernoch nicht rum?

    Wie soll das enden? Wie soll ich mir die Zeit vertreiben?
    Etwa
    damit? :-) Nur ein kleines Denkmal für euch ….

  40. Hm. Sommerpause ist immernoch nicht rum?

    Wie soll das enden? Wie soll ich mir die Zeit vertreiben?
    Etwa
    damit? :-) Nur ein kleines Denkmal für euch ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.