Krankenhaus

> > Hallo ihr beiden, > > noch im Herbst letzten Jahres hatte die Lage es eher schwer sich gegen meinen “Pile of Shame” ungehörter Folgen etwa der Rechtsbelehrung und des Jurafunks durchzusetzen. Da hatte ich dann einen längeren Krankenhausaufenthalt – mehrere Wochen Isolation – und dort hat sich die Lage dann zur Nr. 1 gemausert. Auch wenn ich sonst mal kaum Zeit für Podcasts finde, die Lage muss jede Woche sein. Super Arbeit, weiter so. Auch wenn ich sonst keine Motivation habe mich tiefer gehend als durch die abonnierten Nachrichten innerhalb meiner Filter-Bubble bei Facebook zu informieren komme ich doch so mal an mehr Infos insbesondere mit entsprechendem juristischem Tiefgang, den viele Journalisten nicht ganz parat haben. > > Beste Grüße – mal wieder aus dem Krankenhaus > Robin > > PS: Fotos vielleicht etwas lame aber Gesundheitsdaten und Datenschutz – schwierig {CAPTION}
{CAPTION}

Ein Gedanke zu „Krankenhaus

Schreibe einen Kommentar zu @laaarry Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.