ML006 Pump

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

| 2 Kommentare

Auf Pimp folgt Pump – das haben wir ja schon angekündigt. Wie versprochen geht es in dieser Folge um Muskeln. Um Sport und Fitness und welche Rolle diese in der Mitte des Lebens spielt.

Denn, so viel schon vorweg: Wer im Midlife ordentlich pumpt – und darunter verstehen wir jetzt mal großzügig alle Formen der sportlichen Betätigung – der verfolgt dabei oft andere Ziele als noch in jüngeren Jahren. Da spielt die Suche nach geistiger Ruhe mit hinein, der Spaß an teuren Gadgets, der Wunsch, es sich noch einmal richtig zu beweisen. Aber auch schlicht und ergreifend die Tatsache, dass Sport den Körper geschmeidig hält. Eine Midlife-Folge über den Reiz von Muckibuden, über Männer, die sich auf Rädern quälen und über Grenzüberschreitungen beim Yoga, Schwimmen oder Surfen.

2 Kommentare

  1. 18. Mai 2021 um 8:23 Uhr
    Svenja Markow

    Liebe Katja und Marietta, ihr beide habt es doch tatsächlich geschafft, dass ich das dringende Bedürfnis hatte euch etwas zu spenden. Herzlichen Dank für die vielen neuen Perspektiven die ihr mir eröffnet habt. Leider auch die, dass ich mit meinen 51 Jahren noch einmal ganz neu in meinen Kleiderschrank schaue;-) und meine leicht angerissenen Jeans mit neuen Augen betrachte. Ich bin noch nicht sicher, ob ich mich von ihnen trennen werde… Auch finde ich mich in sehr vielen Punkten bei euch Hause und erkenne mich oft wieder. Danke und herzlichen Gruß aus Hamburg

    • Liebe Svenja,
      Was du schreibst, freut uns sehr! Man kann ja auch ruhig mal die Perspektive wechseln und dann womöglich zur eigenen wieder zurückkehren. Deine Spende istgerade jetzt auch eine Motivation in Richtung 2. Staffel, denn wir würden gerne weitermachen, haben noch viele Fragen/Themen, brauchen aber ganz dringend Geld.
      Vielen Dank für deine Zuschrift und viel Spaß noch beim Hören!
      Katja und Marietta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.