SW019 Interdisziplinäre Russlandstudien

Du bist noch kein Abonnent/+?
Hier erfährst Du mehr über
Kuechenstud.io/+
Einloggen

Flattr this!

| 1 Kommentar

In unserer 19. Folge Studienwahl.TV am 09. Juli ging es bei Studienwahl.TV um den Studiengang Interdisziplinäre Russlandstudien an der Uni Potsdam.
Als Gast begrüßten wir  die Koordinatorin des Studiengangs Nina Frieß. Frau Frieß studierte Politikwissenschaft, Öffentliches Recht und Slavistik mit Schwerpunkt Russistik an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, der Staatlichen Universität Sankt Petersburg und der Universität Potsdam. Seit 2009 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Ostslavische Literaturen und Kulturen am Institut für Slavistik der Universität Potsdam. Sie schreibt ihre Dissertation über Gulag-Literatur, die Aktualisierung von Erinnerungen an das stalinistische Arbeitsbesserungs­lager und deren Einfluss auf die russische Erinnerungskultur.

Wir sprachen mit Frau Frieß über den Studiengang Interdisziplinäre Russlandstudien in Potsdam und stellen natürlich auch ähnliche Studiengänge vor, in denen die Slavistik, Russistik und russische Kulturraumstudien und Wirtschaftsraumstudien im Mittelpunkt stehen. Dabei stellten wir Studieninhalte vor, erläuterten Möglichkeiten des Studiums im Ausland und zeigten, welche Berufsbilder und Arbeitsmöglichkeiten den Absolventen solcher Studiengänge zur Verfügung stehen. Natürlich erhielten wir von Frau Frieß auch viele interessante Infos und Tipps zu einem Studienaufenthalt in Russland.

Fragen zum Thema Studienwahl und Kommentare sind wie immer herzlich willkommen unter:
Twitter: philipbanse oder Studienberatung
Mail: petra@studienwahl.tv
Skype: planZ-studienberatung
Facebook: www.facebook.com/Studienwahl
Youtube: www.youtube.com/Studienberater
IRC-Chat: irc://irc.freenode.net/studienwahl
Tel: +49 (0)30 34727972 (vor und nach der Sendung ist ein Anrufbeantworter geschaltet!)

Und natürlich gibt es den Video-Podcast zu dieser Sendung und allen weiteren Folgen von Studienwahl.TV zu Themen wie Jura/Rechtswissenschaften, Mathematik oder Lehramtsstudium  hier oder auf  www.youtube.com/studienberater.

Flattr this!

1 Comment

  1. Und hier der Link auf das von Philip in der vergangenen Sendung empfohlene Bochumer Russikum für alle Studierenden, die ihr Russisch perfektionieren wollen.

    http://www.landesspracheninstitut-bochum.de/russisch/russisch-lernen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.