Manche meinen, sei es aber mal gut mit der Erinnerungsparty für den ersten großen Krieg der Europäer im 20. Jahrhundert, wir sollten es lassen, es könne keiner mehr hören, aber wir sagen nein, wir hören erst auf, wenn wir auf Knien von unserern Hörerinnen und Hörern darum gebeten werden; im Übrigen gibt es immer noch viele neue und alte Bücher und andere Publikationen, die besprochen sein wollen. Ein Bücherradio mit Andreas Baum und Reimund Spitzer und viermal WWI – zum Dritten. Am Freitag, dem 24. Oktober ab 14 Uhr live im Küchenstud.io:

1.) Jörg Friedrich: 14/18. Der Weg nach Versailles.
2.) Peter Englund: Schönheit und Schrecken
3.) 1914-1918-Online | International Encyclopedia of the First World War
4.) Philipp Blom: Die zerrissenen Jahre 1918 – 1938

Das wird ein großer Spaß!

flattr this!